Engie Electric Utility Fallstudie

Engie Electric Utility Fallstudie

Branche: Stromversorger
Region: Frankreich
Assima Lösung: Assima Training Suite (ATS)

Engie startete das Projekt Calypso zur Steigerung der internationalen Wirtschaftlichkeit und zur Bereitstellung des Zugriffs auf die aktuellen Customer Relationship (CRM) Anwendungen für die Mitarbeiter. Dies hatte zwei Ziele: die Migration der SAP Lösung von einem Mainframe System in eine neue, service-orientierte Infrastruktur und die Aktualisierung der bestehenden SAP CRM Version 4.0 Umgebung nach SAP CRM Version 7.0 mit dem aktuellen SAP User Interface: SAP ECC Version 6.0. Da zahlreiche der kritischen Geschäftsprozesse von SAP CRM abhängen, musste Engie 4.000 interne und Partner-Mitarbeiter über ein Wochenende umstellen. Das Engie Trainingsteam hatte nur zwei Monate Zeit, alle Anwender zu schulen.

Das Trainingsteam hatte die Möglichkeit, Schulungsmaterial durch einfaches Aufzeichnen statischer Screenshots der neuen SAP Anwendung zu erstellen. Dies wäre aber zeitaufwändig gewesen und hätte keine interaktiven, praktischen Übungen für die Anwender ermöglicht. Um diese Herausforderungen in der kurzen, verfügbaren Zeit zu bewältigen, entschloss sich Engie die Mitarbeiterschulung mit der Assima Training Suite (ATS) vorzubereiten und durchzuführen, die auch schon für die Schulung anderer Teams und Abteilungen des Unternehmens genutzt worden war.

 

Download Fallstudie (UK)

Download Fallstudie (US)

Download Fallstudie (FR)

Download Fallstudie (DE)

37 interaktive Systemübungen und ein Handbuch für die Anwender wurden in nur 75 Arbeitstagen erstellt.

Siegried Jankowski

Search